WARUM ES DIESEN BLOG GIBT

March 1, 2016

Warum einen Sportblag für Frauen? Hier sollst Du in Zukunft alles rund um Sport für Frauen lesen können, über Sportarten, Trends im Sport, Sport Ausrüstung und coole Trend-Produkte. Wenn es Messen gibt schreiben wir für Dich heute, was morgen angesagt ist. 

 

Hier geht es um Trends im Sport, Trends in Sportmode und Sportausrüstung, um WomenCamps und Sportevents für Frauen, neue Sportarten, um gesunde Ernährung, darum, wie Du mit Sport abnehmen kannst und Dein Leben mit sportlicher Bewegung im Gleichgewicht hältst und Stress abbaust.  

 

Ich schreibe diesen Blog nicht allein, sondern hinter Trends-of-Sports steht ein Team von Bloggerinnen. Unsere jüngste ist Paulina, gerade 18 Jahre alt. Wir haben Sportlerinnen, die in unterschiedlichen Niveaus alle möglichen Arten von Sport machen. Es sind Mamas im Team, die darüber erzählen können, wie schwierig es sein kann, Sport regelmäßig in den Alltag zu integrieren. Wir werden Testieren bloggen lassen und sie berichten über die Sportprodukte, die wir genau unter die Lupe nehmen. 

 

Ich persönlich brauche Sport und Natur. Ich finde Sport ungeheuer faszinierend. Menschen suchen Abenteuer, messen ihre Kräfte an der Gewalt der Natur, der Berge, des Wassers und gehen sportlich an ihre Grenzen. Alles freiwillig, voller Freude, Ehrgeiz, Energie.

 

Menschen entschließen sich, gesünder zu leben, fangen dann mit Sport an und fühlen sich sofort wohler, vom ersten Muskelkater mal abgesehen. Menschen suchen die Gesellschaft Anderer und treffen sich beim Sport. Gemeinsame Anstrengung und gemeinsame Erfolge verbinden auf einer menschlichen, freundschaftlichen Ebene.   

 

Lass Dich von mir und meinem Bloggerinnen-Team in die Welt des Sports entführen. Ich möchte Dich mit meiner Begeisterung anstecken, egal wie viel, wie oft, wie gut oder wie extrem Du Sport machst. Oder Du willst erst anfangen? Just do it!

Jeder, der Sport macht, braucht eine Sportausrüstung. Die Funktionen, die in Sportbekleidung und Sportausrüstung stecken, sind meiner Meinung nach fast so kompliziert wie das Innenleben eines Computers. Du siehst sie nicht, Du spürst sie nur und kannst sie auch nicht auseinander bauen. Manchmal kaum verstehen. Nach welchen Maßstäben willst Du sie beurteilen? Nach welchen Kriterien kaufst Du sie ein? 

 

 Sportbekleidung unterscheidet sich gravierend von Fashion und unterliegt anderen Kriterien. Unzählige Techniker auf der ganzen Welt entwickeln in ihren Laboren seit vielen Jahren an Fasertechnologien und Sportstoffen, um Sportler in ihrer Leistungsfähigkeit zu unterstützen. Im Spitzensport entscheiden diese Funktionen und die Zuverlässigkeit der Sportausrüstung über Sieg oder Niederlage. Manchmal macht sie genau diese Hundertstel Sekunde aus, ob es für die Medaille reicht oder nicht.

 

Im extremen Bergsport kann die Ausrüstung Leben retten, vor allem, wenn das Wetter umschlägt oder sich Gefahrensituationen auftun. Freizeitsportler wie ich profitieren, von Fasertechnologien, die für den Spitzensport gemacht sind. 

 

Warum ist das wichtig? Ich persönlich will mich auf meine Ausrüstung verlassen können. Doch ich will mir nicht so viele Gedanken darüber machen müssen. So geht es vielen Frauen. 

 

Ich liebe Sport, bin aber nicht extrem, eher vielseitig. Der Spass an der Bewegung und das wunderbare Erleben in der Natur sind meine Motivation. Ein Tag Wandern in den Bergen ist für mich wie drei Tage Urlaub am Meer. Um mich darauf konzentrieren zu können, möchte ich funktionell richtig angezogen sein und schätze gute Bekleidung, einen leicht tragbaren Rucksack, gute Schuhe und das passende Sportgerät, egal ob Bike, Ski oder Kajak. Und ich schätze gute Beratung und Empfehlung. Aber ich wünsche mir schöne Sportsachen, keine Outdoor-oder Sportuniform, liebe das Besondere, hasse langweilige Massenware. Auch Ion der einsamen Wildnis möchte ich gut aussehen und mich gut fühlen. Ich bin eben eine Frau. 

 

So kann es gehen, wenn man die richtige Ausrüstung mal nicht dabei hat....

 

Und wenn Du Dich richtig anziehen willst, wirklich angesagte Teile haben willst oder neue Marken kennenlernen möchtest, bist Du hier richtig. Mein Team und ich sind unterwegs, um feminine Styles und tolle Frauen-Sportprodukte für Dich unsere Leserin zu entdecken, die der weiblichen Anatomie und unserem Wunsch nach Design mit Funktion entsprechen.

Foto: Mein erstes Riverrafting 2013 auf dem Zambesi in Zambia, Afrika

 

Auf Trends-of-Sports.com testen wir und unsere Leserinnen. Wir laden Leserinnen zu Testaktionen mit der Industrie ein. Du kannst mit uns diskutieren, uns fragen oder Tipps geben. Sei einer unserer Trendsetterinnen auf Trends of Sports, Blog und Sports-Community.

 

Du kannst Dich auf unsere Empfehlungen verlassen und ich freue mich auf Dein Feedback! Schreibe mir, wenn Du Fragen oder Anregungen hast. 

 

 

Please reload

© 2016 by LuckmannPR, Ulrike Luckmann, Munich, Germany

Please reload

ARCHIV