Lebe deinen Traum, wieso nicht mal als Meerjungfrau?

June 3, 2016

 Kürzlich blieb mein Blick an einer Überschrift in einer Sportfachzeitschrift hängen: „Trendsport Schwimmen“. Ich stutzte: Schwimmen, wieso Trendsport? Schwimmen ist doch nun wirklich nicht neu, oder? Ich persönlich schwimme, seit ich denken kann. Sehr gerne, wenn auch nicht extrem, sondern im Mix aus Freude im Wasser zu sein und sportlichem Training. Schwimmen ist so einfach, man ist unabhängig, es ist effektiv. Aber wieso Trendsport? Habe ich etwas verpasst? 

 

Ok, ich google schnell: „Trendsport Schwimmen“ und stoße auf....

 

Mermaiding 

Der Trend, nein Kult aus den USA, kommt - wie alle Trends - erst ein paar Jahre später zu uns nach Europa.

‪Mermaiding ist schwimmen wie eine Meerjungfrau. Unter Wasser, ohne Schnorchel oder Sauerstoff-Flasche, Figuren oder Formationen unter Wasser machen. Echt faszinierend. Ich schaue Videos, lese Stories über ein Meerjungfrau-Modell und andere abgefahrene Sachen. Da gibt es zum Beispiel Katrin Felton, Tauchlehrein und eben von Beruf Wassernixe. Die gebürtige Niedersächsin lebt heute in Thailand und schwimmt, wann immer der Job es erfordert als Meerjungfrau mit Haien und Delfinen, inszeniert teure Fashion unter Wasser und lehrt Menschen auch unter Wasser gut auszusehen.  

 Was Google alles ausspuckt! Unglaublich. Ich finde heraus, das Frauen, die Mermaiding ausprobieren - egal, wie jung oder alt sie sind - beim Interview dieses besondere Leuchten in ihren Augen und diesen ganz besonderen Klang in ihrer Stimme haben, was mich echt berührt. Die Begeisterung sprudelt aus ihnen heraus. Es macht mich neugierig. 

Mermaiding, also Meerjungfrau-Schwimmen scheint eine andere Art von „Frau sein“ repräsentieren, eine weibliche Selbstdarstellung, innere Berufung, Freude, sportliches Training? Ich denke, vielleicht ein Mix aus allem. In den USA machen es inzwischen bekannte Promis wie Bridney Spears, Topmodells und schöne Frauen, weniger schöne, dicke, dünne, schwangere Frauen.....

Das Schwimmen selbst ist gar nicht so anspruchslos, ein völlig anderer, neuer Bewegungsablauf, wenn es wirklich wie ein verzauberte Nixe aussehen soll. Sieht einfach aus, aber es schein Bewegungs- und Körpergefühl gefragt zu sein. Das werde ich definitiv ausprobieren und Euch davon berichten. Luftanhalten übe ich ab sofort – ich habe früher schon mal knapp drei Minuten geschafft. Ich glaube, je länger man stressfrei Atem hat und sich unter Wasser bewegen kann - und damit meine ich ohne Schnorchel oder gar Sauerstoff-Flaschen, denn das machen Meerjungfrauen nicht – je toller ist das Gefühl der Schwerelosigkeit. Wahrscheinlich könnte sich das wie Tanzen ohne Füße anfühlen.

 

Hier sind einige inspirierende Clips, schaut einfach selbst.

 

Mermaid Guardian Of The Secret Tropical Island Cave 

 

Beiträge im Fernsehen: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mermaiding: Warum wollen Frauen Nixen sein? | Beitrag im WDR

 

 

 

 

 

 

 

 

Schwimmen wie die Meerjungfrauen  

| bei H2O  oder Mako - Beitrag im ZDFtivi

 

 

Wo kannst Du Mermaiding lernen? 

 

In Rosenheim, Bayern: 

Der nächste Event in Rosenheim ist am 25.06.2016 im Freibad Rosenheim, Chiemseestraße  14,

D-83022 Rosenheim oder bei schlechtem Wetter im Hallenbad Rosenheim, Stemplingerstraße  1, D-83022 Rosenheim. Die Meerjungfrau Laura kommt zu Euch in das Freibad Rosenheim. Sie gibt Anleitung und stellt das Kostüm. Das Event dauert 90 Minuten und kostet pro Person 65,00 €. In dem Preis sind alle Gruppenbilder, Einzelbilder, Unterwasserbilder, sowie ein bearbeitetes Unterwasservideo enthalten.  Der Eintritt zum Schwimmbad ist für Teilnehmerinnen kostenfrei. Die Leihflosse wird von der Schwimmschule Bavaria gestellt. Meerjungfrau-Schwimmen kann jede Schwimmerin. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Zur Anmeldung geht es hier

 

Hamburg Altona

In Hamburg wohnt Franziska Ernst. Schlüpft sie in das Meerjungfrau-Outfit, verwandelt sie sich augenblicklich in „Doriell“. Schon als Kind träumte sie davon, sich wie eine Meerjungfrau in der Welt unter Wasser zu bewegen. Vor ein paar Jahren hat sie sich die erste Meerjungfrau-Flosse gekauft und als sie damit das erste Mal ins Wasser glitt, fand die sympathische Hamburgerin die Wahrheit über sich heraus: Sie ist eine verwunschene Meerjungfrau!“ Niemals hatte sie sich so glücklich und balanciert gefühlt.  

 

 

"Ich war vollkommen! Das erste Mal in meinem Leben ohne Selbstzweifel, ohne Ängste, ohne Fragen nach dem Wieso. Das Puzzleteil in meinem Leben, was fehlte, war nun bei mir." An einem Samstag im Monat möchte Franziska Ernst, alias Doriell, andern Mädchen und Frauen das Gefühl ermöglichen, sich selbst zu entdecken. Im Altonaer Schwimmbad, in Hamburg Altona, pünktlich um 15 Uhr, stehen inzwischen Interessierte Schlange, um eine halbe Stunde lang mit der Meerjungfrauen-Flosse schwimmen zu können.

 

Mehr Infos zu Franziska Ernst gibt es hier

 

 

Niedersachsen

Die Meerjungfrauen Schule bietet Meerjungfrauen-Training in verschiedenen Schwimmbädern in Niedersachsen an. Regelmäßige Meerjungfrauenkurse finden im Wasserparadies in Hildesheim statt. Diese Nixenkurse kannst Du direkt online über das Anmeldesystem der Seite buchen. Eine Terminübersicht und Infos zur Anmeldung findest Du hier.

 

 

Entdecke die Meerjungfrau in Dir

 

 

Ein ganz außergewöhnliches Projekt ist das Projekt Mermaids Tour 2016, eine Welttournee mit dem gemeinnützigen Hintergrund, Spenden für "Save Our Beaches" zu sammeln. Die Tour geht in verschiedene Länder, unter anderem auch in die Schweiz und UK. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Fotografin Angelina Venturella fotografiert Frauen als Meerjungfrauen. Das kann von jeder Frau gebucht werden und das Fotopacket kostet für ein Shootung (inkl. Styling, Dress) an Land, $545.00 (plus tax). Es werden pro Tag 20 - 30 Teilnehmerinnen fotografiert, also die Anzahl der Buchungen ist limitiert. Inkludiert sind 30 Minuten Styling, Dress und Accessoires. Der Haar- und Make-Up-Stylist bereitet Dich für das FotoShooting vor. Die reine Fotoarbeit dauert 30 bis 45 Minuten und es werden etwa 100 Fotos geschossen, die Du bekommst. Eines davon wird professionell bearbeitet.  

 

                                                   Hier Impressionen der letztjährigen Tour: 

 

 

 

 

 

 Wer von Euch macht Mermaiding und hat ihre Meerjungfrauen-Seele schon entdeckt? Wer gibt uns Tipps und Erfahrungen dazu? Wir freuen uns über jeden Kommentar und jede Mail.  

 

Please reload

© 2016 by LuckmannPR, Ulrike Luckmann, Munich, Germany

Please reload

ARCHIV